Saisonabschluss mit Niederlage gegen Regensburg

Mit 0:1 verliert der SC Preußen das letzte Saisonspiel gegen den SSV Jahn Regensburg, der sich durch den Sieg den Relegationsplatz sichert.

Trotz des aus Preußen-Sicht weniger entscheidenden Spiels zeigten sich die Spieler Philipp Hoffmann, Sebastian Mai, Lion Schweers, Adriano Grimaldi und Sinan Tekerci über die Niederlage verärgert.

Sportchef Malte Metzelder und Trainer Benno Möhlmann äußern sich zur abgelaufenen Saison und dem aktuellen Stand der Planungen für die kommende Saison.

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *