Abschlusstraining vor dem Derby

Leider haben die Anhänger des SC Preußen beim „Derby“ in Osnabrück keinen Zutritt. Und ganz ehrlich? Ist das dann eigentlich noch ein Derby? Unter diesen Umständen ließen es sich etwa 200 Fans nicht nehmen, die Mannschaft während des Abschlusstrainings im Stadion auf das Spiel an der Bremer Brücke einzustimmen.
Eindrücke dieser ungewöhnlichen Einheit haben wir festgehalten und dazu den Präsidenten Georg Krimphove, sowie die Spieler Mehmet Kara, Marcel Reichwein und Chris Philipps vor dem Mikrofon gehabt.

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *