SC Preußen – Chemnitzer FC 2:3

0:2-Rückstand wettgemacht und trotzdem verloren. Tief enttäuscht waren Spieler und Zuschauer nach der 2:3-Heimniederlage gegen den Chemnitzer FC, durch die der SC Preußen nur noch theoretische Chancen auf den Aufstieg in die 2. Bundesliga hat.
Dominik Schmidt, Marcel Reichwein, Mehmet Kara und Ralf Loose äußerten sich zu den 90 Minuten.

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *