SC Preußen – SpVgg. Unterhaching 2:0

Nur zu Beginn konnte die SpVgg Unterhaching mithalten und erspielte sich sogar Chancen, doch bereits nach 15 Minuten nahm der SC Preußen Münster das Heft in die Hand und blieb mit dem 2:0 nach 90 Minuten sehr gnädig.
Nach dem Spiel sprachen wir mit den gut gelaunten Spielern Benni Siegert, Abdenour Amachaibou, Mehmet Kara, Erik Zenga und Simon Scherder, sowie mit Trainer Ralf Loose.

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *